Profil und Aktivitäten


Der Zürichsee-Segler-Verband (ZSV) ist mit 31 Mitglieder-Clubs der grösste Regionalverband des Landesverbands Swiss Sailing. Er ist zuständig für die Region 5 und damit für den Greifensee, den Pfäffikersee, den Sihlsee und den gesamten Zürichsee (inkl. Oberer Zürichsee).

Der ZSV hat zum Ziel, den Segelsport auf den genannten Seen zu fördern. Er unterstützt auch alle Aktivitäten, welche dem Segelsport überregional dienen.  


Die wichtigsten Aktivitäten des ZSV sind:

-

Koordination der Regatta-Termine der Mitgliederclubs

-

Koordination des Ruf Langstrecken-Cup auf dem Zürichsee

-

Produktion der jährlichen Ausgabe der ZSV Segler-Info

-

Koordination der Jugendförderung und der Ausbildung

-

Durchführung von Aus- und Weiterbildung für Regattasegler, Wettfahrtleitungen und Jurys

-

Koordinations- Auskunfts- und Eingabestelle für Subventionsgesuche an den ZKS für Mitglieder

-

Öffentlichkeitsarbeit für den Segelsport mit Einbezug der Medien und anderen Institutionen

 Über weitere Aufgaben entscheidet der Vorstand in eigener Kompetenz.